GESUNDHEIT

Physiotherm© – Unser Partner für Gesundheit und Wellness 

PHYSIOTHERM INFRAROTKABINEN

Physiotherm
Infrarot-
Kabinen

Die beste Wärme für Ihre Gesundheit!

"Das Physiotherm Prinzip bewirkt mit innovativen Ansätzen der Infrarottechnologie eine besonders effiziente und sichere Wärmeanwendung."
Christian Dworak
Geschäftsführer Dworak GmbH

Das Physiotherm Prinzip

Die Niedertemperatur-Infrarotkabinen von Physiotherm arbeiten innerhalb der Thermoneutralzone (zwischen 27 bis 37°C). Der Rücken wird durch speziell entwickelte Strahler gleichmäßig und berührungslos mit Infrarotstrahlen erwärmt. Die Wärmeintensität kann an das persönliche Wohlbefinden angepasst werden. Die Anwendung von Physiotherm Infrarotkabinen kann die Durchblutung und Versorgung von Organen, Muskulatur, Bindegewebe und Haut verbessern. 

Physiotherm Lavacare_Wärmekissen 01 (49)_klein

Gesundheit & Wirkung

Die Durchwärmungsanwendungen können die Durchblutung und Gewebeversorgung, der “Durchspülung” der Zellzwischenräume, der Anregung des Stoffwechsels und der Stärkung des Immunsystems führen. Zusätzlich kann Wärme die Muskulatur entspannen und Schmerzen lindern. 

Was ist infrarot?

Infrarotstrahlung überträgt Wärme berührungslos auf die Haut. Grundsätzlich transportiert sie nur die Wärme und hat daher selbst keine Wirkung. Wegen ihres wärmenden und wohltuenden Effekts, wird Infrarotstrahlung oft auch als “Wärmestrahlung” bezeichnet. 

Die beste wärme für ihre gesundheit

Wir beraten sie gerne,

sprechen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin für eine Live-Vorstellung einer Infrarotkabine von Physiotherm in unseren Geschäftsräumen. Wir freuen uns auf Sie!

www.physiotherm.com
Datenschutz
Dworak GmbH, Inhaber: Christian Dworak (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Dworak GmbH, Inhaber: Christian Dworak (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.